Organisation

Die Halve Maen ist Teil des WestfriesMuseum in Hoorn, ein Kommunalmuseum. Das WestfriesMuseum hat die Halve Maen als Leihgabe vom New Netherland Museum in New York für eine Zeit von 5 Jahren. Die Halve Maen liegt am Landungssteg am Südpunkt des Oostereiland beim Centrum Varend Erfgoed (Zentrum Fahrendes Kulturerbe). Zusammen mit diesem Treffpunkt für Liebhaber der maritimen Geschichte bildet die Halve Maen eine einzigartige Besucherattraktion.


Direktor der Halve Maen / WestfriesMuseum: Herr Ad Geerdink ad@halvemaenhoorn.nl
Projektmanager Frau Annemarie Pothaar annemarie@halvemaenhoorn.nl
Skipper/Schiffskapitän: Herr Bram Nijenhuis bram@halvemaenhoorn.nl
Gruppenbuchung: Events Holland info@halvemaenhoorn.nl
Ausbildung: Herr Eugene Bakker educatie@halvemaenhoorn.nl
Kommunikation: Herr Cees Bakker communicatie@halvemaenhoorn.nl
Centrum Varend Erfgoed: Herr Dick Louwman info@varenderfgoedhoorn.nl

Empfang, Führung und Instandhaltung der Halve Maen geschieht mit Hilfe von etwa 6o Freiwilligen des Halve Maen, Westfries Museum und des Centrum Varend Erfgoed (Zentrum Fahrendes Kulturerbe).